STRUKTUR

Das BCB hat die Rechtsform einer GmbH.
Gründungsgesellschafter sind:
Dr. med. Wolfgang Droll (Geschäftsführung)
Angelika Hübener, Soz. päd. grad. (Personal/ Organisation)
RA Jürgen Schmitz (Verträge, rechtliche und steuerliche Angelegenheiten)

Entscheidungen über Forschungsprojekte und die Entwicklung von Angeboten werden auf Gesellschafterebene getroffen. Dabei kommt dem wissenschaftlichen Beirat, der sich aus renommierten Forschungspersönlichkeiten zusammensetzt, wesentliche Bedeutung zu.


Wissenschaftlicher Beirat

Prof. Dr. med. R. Ferszt
(Neurologie, Psychiatrie, Neuropathologie, Gerontopsychiatrie)
Dr. rer. med. T. Fischmann
(Psychoanalyse, Psychophysiologie)
Prof. Dr. phil. Dr. h.c. H. Hörz
(Philosophie, Präsident der Leibnitz-Sozietät)
Prof. Dr. med. S. Kanowski
(Neurologie, Psychiatrie, Gerontopsychiatrie)
W. Schlosser
(Informatik, Hard-und Softwarelösungen)
Prof. Dr. rer. nat. Dr. h.c. mult. H.-J. Treder
(Theoretische Physik, Allgemeine Erkenntnistheorie)


PARTNERSCHAFTLICHE BEZIEHUNGEN BESTEHEN ZU FOLGENGENDEN INSTITUTIONEN

Bild